• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Inter Mailand konkurriert News

Neuer Verteidiger: Juve denkt an Perr Schuurs

Matthijs de Ligt könnte schon bald neben einem Landsmann agieren. Einem Medienbericht zufolge beschäftigt sich Juventus Turin mit der Verpflichtung von Perr Schuurs. Wegen Inter Mailand soll es einen Nebenbuhler aus der eigenen Liga geben.

Perr Schuurs gehört im niederländischen Fussball definitiv zu den Shootingstars. Wie das Portal “Calciomercato.com” berichtet, interessieren sich Juventus Turin und Inter Mailand für die Dienste des hochtalentierten Innenverteidigers. Die Alte Dame soll sich schon länger mit dem Namen Schuurs beschäftigen.

Der gestürzte Serienmeister Italiens könnte im Werben mit Matthijs de Ligt ein echtes Ass im Ärmel haben. Schuurs und de Ligt standen einst gemeinsam bei Ajax Amsterdam unter Vertrag und absolvierten in der Saison 2018/19 sogar einige Spiele zusammen.

Was die Besetzung in der Innenverteidigung anbelangt, muss Juve in die Zukunft planen. Denn Giorgio Chiellini (37) und Leonardo Bonucci (34) werden aller Wahrscheinlichkeit keinen neuen Vertrag mehr erhalten – und jünger werden sich natürlich auch nicht.

Ein Schuurs-Transfer dürfte jedoch richtig teuer werden. Ajax und der 21-Jährige haben ihre Zusammenarbeit erst in diesem Januar langfristig bis 2025 erweitert.

  aoe       9 Oktober, 2021 10:42
CLOSE