• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Copa America 2015 gewonnen News

OM-Trainer Sampaoli plant Reunion mit Vidal

Arturo Vidal ist bei Inter Mailand weit davon entfernt, Stammspieler zu sein. Womöglich bietet ihm mit Jorge Sampaoli ein alter Bekannter einen Auswegs aus dem sportlichen Unbehagen.

An seine Arbeitszeit unter Jorge Sampaoli hat Arturo Vidal nur gute Erinnerungen. Im Juli 2015 gewann das Duo mit Chiles Auswahl die Copa America, damals wurde Argentinien im Finale mit 4:1 nach Elfmeterschiessen besiegt. Sampaoli will nun offenbar erneut mit Vidal zusammenarbeiten.

“Calciomercato” zufolge hat Sampaoli Olympique Marseille darum gebeten, sich darum zu bemühen, Vidal nach Frankreich zu holen. Der 60-Jährige ist seit rund einer Woche Cheftrainer des neunfachen Meisters. Vidal folgte erst im Sommer Lockrufen seines alten Förderers Antonio Conte.

Bei Inter Mailand läuft es aber noch nicht so recht. Vidal stand erst 13-mal in der Serie-A-Startelf, seit Anfang Februar erhielt er kein Mandat mehr. Bei Wechselgerüchten um den chilenischen Kämpfer drängen sich jedenfalls Contes im Januar gewählte Worte auf.

“Er muss zeigen, dass er es verdient, zu spielen. Er muss viel besser werden als das, was er macht. Es gibt zu viele Hochs und Tiefs”, zürnte der Inter-Trainer über Vidal. Im vorigen Sommer unterzeichnete der 33-Jährige einen Zweijahresvertrag.

  aoe       6 März, 2021 10:54
CLOSE