• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Barça geht leer aus News

Paukenschlag: Real macht angeblich Rennen um Lautaro Martinez

Monatelang wurde der FC Barcelona mit Inter-Stürmer Lautaro Martinez in Verbindung gebracht. Zu einem Transfer kam es allerdings nicht. Nun könnte ausgerechnet Erzrivale Real Madrid das Rennen machen.

Laut einem Bericht von “Sport Mediaset” haben die Berater des argentinischen Torjägers mit den Verantwortlichen der Madrilenen bereits eine grundsätzliche Übereinkunft über einen Wechsel erzielt. Inter soll einen Verkauf durchaus erwägen, um Transferziele wie N’Golo Kanté ins Visier nehmen zu können. Die Ablöseforderung für Lautaro Martinez liegt aber bei mindestens 100 Mio. Euro. Ob Real diesen Preis tatsächlich zahlen will und kann, ist offen. Möglich ist, dass Luka Jovic in einen Deal inkludiert wird, um die Ablöse zu senken.

Für Lautaro soll Real ein Jahressalär von 8 Mio. Euro bieten. Inter bietet für eine Vertragsverlängerung “nur” 5 Mio. Euro und gerät unter Druck.

Bislang hiess es eigentlich, dass Kylian Mbappé das grosse Transferziel von Real für die Offensive ist – noch nicht in diesem Jahr, aber 2021 oder 2022.

Update: Der italienische Transferexperte Fabrizio Romano berichtet am Montag, dass Inter für Lautaro bislang KEIN Angebot von Real erhalten hat.

  psc       14 September, 2020 14:14
CLOSE