Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Mega-Vertrag winkt News

Real Madrid bietet Modric 13 Millionen pro Jahr

Die Zukunft von Luka Modric bleibt vorderhand ungeklärt. Real Madrid will den Kroaten jetzt mit einem Luxusvertrag zum Bleiben bewegen.

Der 32-Jährige wird bekanntlich heftig von Inter Mailand umgarnt und soll einen Wechsel in die Serie A derzeit sogar gegenüber einem Verbleib in Madrid vorziehen. Ein Gespräch mit Klubpräsident Florentino Perez bringt angeblich Neuigkeiten. Und dieser könnte Modric mit starken Argumenten gegenübertreten.

Wie die “Marca” berichtet, bietet der Champions League-Champion einen neuen Vertrag an. “Sport Mediaset” spricht davon, dass das Jahressalär des Spielmachers von 6,5 Mio. Euro auf 13 Millionen verdoppelt werden könnte.  Dies würde sogar das propagierte Angebot von Inter (10 Millionen pro Jahr) übertreffen.

  psc       10 August, 2018 15:49
CLOSE