4-4-2
Verstärkung gesucht News

Zwei neue Spieler für Inter Mailand

Serie A Mannschaft Inter Mailand könnte in der laufenden Transferperiode gleich zweimal auf dem Transfermarkt zuschlagen. Laut Medienberichten stehen Ramires und Lisandro Lopez auf dem Sprung nach Italien.

Luciano Spaletti hatte es schon gegen Ende der Hinrunde immer wieder angekündigt, dass er nichts gegen weitere Verstärkungen für seinen aktuellen Kader hätte. Und nun scheint es so, als würden die Geldgeber aus China den Wunsch ihres Trainer erfüllen. Italienischen Medienberichten zu Folge steht Inter vor den Verpflichtungen von Lisandro Lopez und Ramires. Lopez soll für 500.000 Euro bis Saisonende von Benfica Lissabon ausgeliehen werden und für Ramires sollen rund 25 Millionen Euro an Jiangsu Suning überwiesen werden.

  soe       15 Januar, 2018 10:08
CLOSE