• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kritischer Post News

Ronaldo ätzt gegen Corona-Tests: “Ich bin gesund”

Cristiano Ronaldo ätzt in den sozialen Medien gegen Corona-Tests und sorgt damit für mächtig Ärger.

Vor dem Champions League-Duell zwischen Juve und Barça postet der 35-Jährige zunächst einen Beitrag mit dem Hashtag “Forza Juve” und betont dabei, dass er sich gut fühle und gesund sei. Was Ronaldo fünf Minuten später nachlegt, sorgt aber für sehr grosses Aufsehen und Unverständnis: “PCR IS BULLSHIT”, schreibt er da.

PCR-Tests werden durchgeführt, um das Coronavirus nachzuweisen. Medienberichten zufolge wurde Ronaldo seit seinem ersten positiven Test während der Länderspielpause insgesamt 18 Mal positiv auf das Virus getestet. Obwohl er sich angeblich fit fühlt.

Dass er nun aber gegen Tests ätzt, kommt alles andere als gut an. Auch deshalb hat der Juve-Star den Eintrag auf Instagram bereits rasch nach Veröffentlichung wieder gelöscht. Möglich, dass auch seine Berater und Juve darauf Einfluss genommen haben. Der Schaden ist allerdings angerichtet.

https://www.instagram.com/p/CG4x9CJAx6m/

  psc       28 Oktober, 2020 15:42
CLOSE