• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bruch mit Teamkollegen News

Cristiano Ronaldo ist bei Juventus isoliert

Cristiano Ronaldo ist bei Juventus offenbar isoliert. Es kam zum Bruch mit den Teamkollegen.

Laut einem Bericht der “Gazzetta dello Sport” ist die Situation in der Kabine der Turiner nach einer insgesamt enttäuschenden Saison durchaus dramatisch: Viele Mitspieler sollen über die Privilegien, die CR7 seit seiner Ankunft bei Juve geniesst, erbost sein. Der fehlende sportliche Erfolg hat zum Kippen der Stimmung geführt. Die Beziehung zwischen Ronaldo und vieler seiner Teamkollegen sei bei weitem nicht mehr so gut und entspannt wie noch vor einigen Monaten.

Sauer sind einige Juve-Profis offenbar auch über die Klubleitung, die dem 36-jährigen Portugiesen zu viele Freiheiten gewähren soll, von denen sie wiederum nicht profitieren. Es geht etwa um Dispense von Trainings oder sonstiges Entgegenkommen, wenn etwa Sponsorentermine anstehen.

Der Bericht nährt Spekulationen, wonach CR7 Juve und Italien im Sommer den Rücken kehren könnte und einen Transfer vollzieht – vor allem, wenn die Turiner die Champions League verpassen sollten.

  psc       12 Mai, 2021 12:08
CLOSE