• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Teamkollege Paciencia spricht News

Dementi: Cristiano Ronaldo ist nicht verletzt

Juve-Coach Maurizio Sarri hat am Wochenende nach einer wiederholt frühzeitigen Auswechslung von Cristiano Ronaldo betont, dass der Portugiese Knieprobleme hat. Solche dementiert nun Nationalmannschaftskollege Gonçalo Paciencia.

Gegenüber “A Bola” äussert sich der Torjäger von Eintracht Frankfurt wie folgt: “Ich habe keinen medizinischen Bericht, aber auf mich wirkt er gut. Das Wichtigste ist, dass er hier ist, denn er ist der Beste der Welt.” Cristiano Ronaldo wird voraussichtlich in den beiden ausstehenden EM-Qualispielen Portugals gegen Litauen (Donnerstag) und Luxemburg (Sonntag) zum Einsatz kommen.

Die Aussage Sarris diente wohl in erster Linie dazu, die Wogen zu glätten. Der vorzeitige Abgang von Ronaldo aus dem Stadion kam nicht überall gut an – die Juve-Kollegen sollen nach der Rückkehr von den Länderspielen sogar eine Entschuldigung fordern (4-4-2.ch berichtete).

  psc       13 November, 2019 13:20
CLOSE