4-4-2
Im Mittelfeld News

Juve: Marotta kündigt Verstärkungen an

Juventus musste in den vergangenen Jahren die Abgänge mehrerer Topspieler im Mittelfeld verkraften. Dem will man nun entgegen steuern.

Andrea Pirlo, Paul Pogba oder Arturo Vidal heissen die Akteure, die die alten Dame im Spielzentrum in den letzten Jahren “verlor”. Zwar wurden für jenen Bereich neue Akteure wie Sami Khedira oder im vergangenen Sommer Miralem Pjanic geholt, dennoch sieht die Klubführung Bedarf. “Wir werden das Mittelfeld verstärken”, kündigte Klubboss Beppe Marotta in der “Gazzetta dello Sport” nun an.

Welche Spieler konkret den Weg nach Turin finden könnten, wollte er indes noch nicht verraten. Unter anderem gilt Marco Verratti als absoluter Wunschsspieler. Diesen von Paris St. Germain loszueisen könnte momentan aber fast unmöglich sein. So sieht es zumindest Bayern-Coach Carlo Ancelotti, der den Spielmacher auch gerne in den eigenen Reihen hätte.

  psc       23 Januar, 2017 10:25
CLOSE