• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zukunft ungewiss News

Juve: Paratici gibt Auskunft über Stand der Gespräche mit Paulo Dybala

Juventus führt nach wie vor Vertragsgespräche mit Paulo Dybala. Ein Durchbruch wird in unmittelbarer Zukunft nicht erwartet.

Sportdirektor Fabio Paratici äusserte sich am Rande des 3:0-Siegs von Juventus gegen Crotone am Montagabend auch zur Zukunft des argentinischen Stürmers. “Wir haben darüber gesprochen, wir sprechen darüber und wir werden das auch in den kommenden Monaten tun”, sagte der Juve-Verantwortliche über den Stand der Vertragsgespräche mit Dybala.

Die Verhandlungen gestalten sich offenbar kompliziert, zumal die Corona-Pandemie gravierende Auswirkungen auf die finanziellen Möglichkeiten der Turiner hat.

Der 27-Jährige fällt wegen einer Innenband-Verletzung weiterhin aus. Der Zeitpunkt seines Comebacks ist ungewiss, wie Paratici ausführt: “Es ging in den letzten Tagen hin und her. An manchen Tagen sah es gut aus, an anderen schlecht. Am Mittwoch befand er sich in einem guten Zustand, aber dann nahmen die Schmerzen wieder zu.”

Der aktuelle Vertrag des Nationalspielers läuft bis 2022.

  psc       23 Februar, 2021 11:38
CLOSE