• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gespräche über Verlängerung News

Juve trifft Dybala-Berater Ende des Monats

Eine mögliche Vertragsverlängerung von Paulo Dybala bei Juventus steht schon seit einiger Zeit im Raum. Ende Juli könnte es nun konkret werden.

Wie die “Gazzetta dello Sport” berichtet, reist Berater Jorge Antun dann nach Turin und es stehen Gespräche an. Dybala kassiert derzeit rund 7,5 Mio. Euro pro Jahr. Juve bot ihm schon vor einiger Zeit eine Vertragsverlängerung und eine Anhebung des Salärs auf rund 10 Mio. Euro pro Saison. Bisher lehnte der 27-jährige Argentinier diese Offerte ab. Nun könnte er aber einschlagen, zumal er vom neuen (alten) Juve-Coach Massimiliano Allegri Einsatzgarantien erhält und künftig eine sehr wichtige und tragende Rolle einnehmen soll. Dies war in der Vergangenheit, auch verletzungsbedingt, nicht immer der Fall.

Der aktuelle Vertrag Dybalas beim Serie A-Topklub läuft im Sommer 2022 aus. Der Angreifer spielt bereits seit 2015 für die alte Dame.

  psc       21 Juli, 2021 15:51
CLOSE