4-4-2
Wunschspieler News

Juventus plant mittelfristig mit Zaniolo

Juventus soll weiterhin an einem Transfer von AS Roms Nicolo Zaniolo dran bleiben. Doch das Vorhaben muss sich noch gedulden.

Der «Tuttosport» zufolge würde Juventus Nicolo Zaniolo weiterhin gerne verpflichten. Es sei jedoch nicht zu erwarten, dass ein Transfer schon zeitnah über die Bühne geht. Eher würden die Turiner mittelfristig mit dem Offensivspieler der AS Rom planen. Demnach könnte eine Verpflichtung erst im Sommer 2023 erfolgen. In Rom besitzt der 23-Jährige indes noch einen Vertrag bis 2024.

  adk       27 November, 2022 19:18
CLOSE