• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Momentan verletzt News

Zaniolo weiterhin Thema bei Juve

Juventus Turin will seinen Kader in den nächsten Jahren einer Frischzellenkur unterziehen. Für dieses Unternehmen bleibt Nicolo Zaniolo weiterhin Thema beim italienischen Dauermeister.

Im besten Fall will sich Juventus Turin schon in diesem Sommer um Nicolo Zaniolo bemühen. Das berichtet die “Gazzetta dello Sport”. Demnach sei das italienische Supertalent ernsthaftes Thema für einen Transfer ins Piemont, sollte sich der AS Rom in dieser Saison nicht für die Champions League qualifizieren.

Die Karriere des 21-Jährigen war im vergangenen Jahr an Tragik nicht zu überbieten. Während eines Einsatzes für die italienische Nationalmannschaft riss sich Zaniolo im September zum zweiten Mal binnen eines Jahres das Kreuzband. Wann er wieder zurückkehrt, lässt sich nicht seriös beurteilen.

Frühestens im April wolle er wieder auf den Platz zurückkehren, sagte Zaniolo im Dezember in einem Interview. “Bis zur Euro werde ich zurück sein”, sagte Italiens Hoffnungsträger. Sein Vertrag bei der Roma ist noch bis 2024 datiert. Als Drittplatzierter der Serie A sind die Giallorossi momentan auf Kurs Champions League.

  aoe       6 Februar, 2021 15:20
CLOSE