• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Spieler lehnen sich auf News

Revolte bei Napoli: Carlo Ancelotti vor dem Aus?

Bei Serie A-Klub Napoli herrscht nach dem enttäuschenden 1:1 in der Champions League gegen Red Bull Salzburg ganz dicke Luft. Trainer Carlo Ancelotti könnte zurücktreten oder sogar vor dem Rauswurf stehen.

Edoardo De Laurentiis, der Sohn des Klubpatrons Aurelio de Laurentiis, hat italienischen Medienberichten zufolge nach dem Remis die Spieler dazu verordnet, nach Castel Volturno, dem Trainingszentrum der Neapolitaner zurückzukehren. Dort sollten sie bis zum Heimspiel gegen Genua am Samstag bleiben, “um sich besser kennenzulernen”. Die Profis setzten sich aber über die Anweisung hinweg und kehrten stattdessen in ihre privaten Häuser und Wohnungen zurück.

Einzig Trainer Carlo Ancelotti reiste nach Castel Volturno. Laut “Gazzetta dello Sport” kam es zu keinem Zerwürfnis zwischen ihm und den Spielern. Er wollte Sanktionen gegen sich verhindern und soll nun zwischen den Stühlen sitzen.

Klubpräsident Aurelio de Laurentiis entscheidet im Geschäftssitz offenbar über die nächsten Schritte. Von einer Strafe für die Spieler bis zu einem forcierten Rauswurf von Ancelotti sollen alle Optionen denkbar sein. Auch ein freiwilliger Rücktritt des Trainers ist möglich. Am Mittwoch wurde erst einmal regulär trainiert. Die Spieler kehrten danach aber wieder nach Hause zurück.

https://twitter.com/sscnapoli/status/1192048284698894336

  psc       6 November, 2019 13:32
CLOSE