4-4-2
Knappe Siege News

Basel und Sion gewinnen

Der FC Basel und der FC Sion konnten am Sonntag jeweils einen knappen Sieg einfahren. Basel gewann gegen Lausanne mit 2:1 und Sion gewann bei Luzern mit 1:0.

Albin Ajeti sicherte dem FC Basel in der Nachspielzeit den knappen Heimsieg über Lausanne. Kevin Bua (11.) hatte Basel früh in Führung gebracht, doch Francesco Margiotta (63.) glich für die Gäste aus Lausanne aus. Ajeti (90.+1) gelang dann aber noch der 2:1-Siegtreffer.

Auch der FC Sion konnte am Sonntag einen wichtigen Sieg einfahren. Gegen Luzern reichte ein Treffer von Matheus Cunha (50.) zum Auswärtssieg über dem FC Luzern.

  soe       15 April, 2018 18:52
CLOSE