4-4-2
Verteidiger FC Basel News

Basler Cömert: Englische Riesen klopfen an

Eray Cömert wird beim FC Basel als eines der grössten Talente gehandelt. Der zentrale Verteidiger spielt eine starke Saison – und steht offenbar im Fokus zwei solventer englischer Klubs.

Für den FC Basel stand Eray Cömert im neuen Fussballjahr 2019 noch nicht auf dem Platz. Den Innenverteidiger bremst in diesen Tagen eine Verletzung an der Schulter aus.

Cömert ist einer der Konstanten im Spiel der Basler, verfügt über eine ruhe Spielweise und starke Angriffsauslösung. Seine starken Auftritte sind auch anderen Klubs nicht verborgen geblieben. Der FC Arsenal sowie der FC Everton sind heiss auf den Basel-Star. Das berichtet die “Daily Mail”.

Scouts vor Ort – Vertrag endet 2020

Scouts der Gunners sollen Cömert bereits regelmässig unter die Lupe genommen werden. Everton erwägt derweil, ein Gebot in Höhe von umgerechnet rund acht Millionen Euro abzugeben.

Der Vertrag des Schweizer Junioren-Nationalspielers läuft im Juni 2020 aus. Angeblich hat Cömert bereits zwei Angebote zur Ausdehnung seines Vertrags ausgeschlagen.

Sollte der 21-Jährige, der bereits seit der Jugend für den FC Basel aufläuft, seinen Vertrag nicht verlängern, müssen die Bebbi ernsthaft über einen Verkauf im Sommer sinnieren. Soweit soll es jedoch nicht kommen.

  aoe       16 Februar, 2019 12:02
CLOSE