• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Aus Argentinien News

Bestätigt: Der FC Basel engagiert Supertalent Matias Palacios

Der FC Basel bestätigt den Zuzug des argentinischen Nachwuchsjuwels Matias Palacios.

Der 18-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt von San Lorenzo ans Rheinknie, wo er einen Vertrag bis 2025 unterzeichnet. Südamerikanischen Medienberichten zufolge fliesst eine Ablöse von rund 5,5 Mio. Franken. Dafür erhält der FCB 50 Prozent der Transferrecht an Palacios. Dieser gilt auf seiner Altersstufe weltweit als eines der grössten Talente.

FCB-CEO Roland Heri sagt über die Verpflichtung von Palacios: “Es freut uns sehr, dass unsere Kooperation mit San Lorenzo mit diesem Transfer ein erstes Mal Früchte trägt und wir Matias Palacios langfristig verpflichten konnten. Der junge Spieler bringt tolle Anlagen mit und hat bekanntlich bereits auch das Interesse diverser namhafter Clubs geweckt. Wir sind überzeugt, dass er sich beim FCB optimal weiterentwickeln kann und uns viel Freude bereiten wird.”

Auch Palacios freut sich auf seine neue Herausforderung: “Ich bin sehr glücklich, dass ich beim FC Basel einen Vertrag über viereinhalb Jahre unterschreiben konnte. Basel ist eine sehr schöne Stadt und der FCB ein grosser Club. Der Wechsel ist ein grosser Schritt für meine Karriere. Ich möchte mich hier als Fussballer und auch als Person weiterentwickeln.”

  psc       15 Februar, 2021 16:23
CLOSE