• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kaufoption nicht gezogen News

Bestätigt: Der FCB will Edon Zhegrova weiterhin verpflichten

Die Kaufoption in Höhe von 3,5 Mio. Franken hat der FC Basel für Edon Zhegrova nicht gezogen. Dennoch wollen die Bebbi den kosovarischen Nationalspieler weiterhin fest binden.

Dies plaudert der 21-Jährige nun höchstpersönlich aus. In einem Interview auf “Ina-Online.net” bestätigt Zhegrova, dass der FCB weiterhin an einem längerfristigen Engagement interessiert sei. Und für die Basler kommt es noch besser: Dem Flügelstürmer gefällt es beim Super League-Klub und er würde nach eigener Aussage auch gerne bleiben.

Ob es damit klappt, steht noch in den Sternen. Auch französische und englische Klubs sollen auf ihn blicken (4-4-2.ch berichtete). Der Leihvertrag läuft Ende Juni aus. Dann müsste Zhegrova erst einmal zum KRC Genk zurückkehren, wo er noch länger gebunden ist. Gespräche werden ohnehin notwendig, da der Youngster in dieser Saison beim FCB in der Super League (bei der geplanten Fortsetzung) und in der Europa League noch bis im August zu Einsätzen kommen könnte.

  psc       29 Mai, 2020 11:59
CLOSE