4-4-2
Als Geschäftsführer News

Ex-FCB-Verwaltungsrat Dani Büchi ist ein Kandidat für den FC Luzern

Luzerns Mehrheitsaktionär Bernhard Alpstaeg will bekanntlich eine neue Klubleitung installieren. Jetzt taucht mit Dani Büchi ein Name mit Vergangenheit beim FC Basel auf.

Der Unternehmer verliess die Bebbi erst im vergangenen Sommer, nachdem er zuvor als Verwaltungsrat tätig war. Laut «Blick» gab es nun erste Gespräche zwischen Dani Büchi und den Luzernern. Alpstaeg möchte die ausserordentliche GV der FCL Holding so rasch wie möglich durchführen, um seine angestrebten Wechsel in der Klubleitung vorzunehmen. Ob und wann dies tatsächlich gelingt, steht aber noch in den Sternen. Die Situation bleibt spannend und zugleich undurchsichtig.

  psc       9 November, 2022 15:15
CLOSE