• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Im Jahr 2019 News

FC Basel schreibt fast 20 Millionen Franken Verlust

Der FC Basel mit seiner Holding und dem Verein sowie dem Stadiondienst schreibt für das Geschäftsjahr 2019 einen Verlust von 19,6 Millionen Franken.

Entsprechende Zahlen hat der Super League-Klub auf seiner Webseite veröffentlicht. Die Swiss Football League und die UEFA fordern neu Kennzahlen aus den Abschlüssen. Bis Ende Juni wird der FC Basel die Zahlen mit der Publikation des Geschäftsberichts detailliert erklären.

Was sich bereits feststellen lässt: Die Einnahmen aus Spielertransfers fielen im vergangenen Jahr deutlich tiefer aus als auch schon. Darauf habe man aber bewusst verzichtet – zugunsten der sportlichen Ziele.

Vor Wochenfrist präsentierte Ligakonkurrent YB seine Zahlen und wies für 2019 einen Rekordgewinn in Höhe von 21 Mio. Franken aus.

  psc       3 Juni, 2020 09:40
CLOSE