• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abgang aus Bielefeld News

FCB-Stürmer Andraz Sporar zieht es wohl nach Ungarn

Der slowenische Nationalstürmer wurde im Sommer vom FC Basel an den deutschen Zweitligisten Arminia Bielefeld verliehen. Nun könnte die Reise des 23-Jährigen weiter ostwärts gehen.

Sporar hat sich bei der Arminia schon kurz nach seiner Ankunft nicht mehr wirklich gut zurechtgefunden. Nur neun Einsätze und zwei Tore stehen in der Hinrunde zu Buche. Zuletzt wurde er nicht mehr eingesetzt. Beide Seiten scheinen eine Trennung in der Winterpause anzustreben. Nach Angaben des “Westfalen-Blatt” hat der Angreifer seine Wohnung in Bielefeld bereits aufgelöst. Mit Videoton gibt es einen Interessenten aus Ungarn, der sich den bis 2020 an den FC Basel gebundenen Stürmer sichern könnte. Es handelt sich wohl erneut um ein Leihgeschäft. Sein Berater Amir Ruznic gibt sich indes noch bedeckt: “Beides ist möglich: sowohl, dass er bleibt, als auch, dass er im Januar wechselt. Die Situation ist nicht einfach. Wir werden sehen.”

Sporar stiess im Januar 2016 mit hohen Erwartungen aus seiner slowenischen Heimat zu den Bebbi, konnte sich dort aber nie durchsetzen.

  psc       19 Dezember, 2017 09:55
CLOSE