• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Franzose gibt offen zu News

FCB-Zugang Augustin dachte nach Corona-Infektion an Karriereende

Jean-Kévin Augustin will beim FC Basel zurück zum sportlichen Glück finden. Dabei dachte der Stürmer zwischenzeitlich schon ans Karriereende.

Mit 25 Jahren hat Jean-Kévin Augustin seine besten Fussballerjahre womöglich erst noch vor sich liegen. Umso bedauerlicher wäre es gewesen, hätte der Franzose bereits seine Schuhe an den Nagel hängen müssen. Die Folgen einer Corona-Infektion machten dem Neuzugang des FC Basel jedoch schwer zu schaffen.

“Ich habe über eineinhalb Jahre lang gelitten, konnte nicht richtig rennen, war schnell müde, selbst beim Gehen. Ich war lange Zeit in ärztlicher Behandlung. Ich wollte nicht mehr Fussball spielen, weil ich es nicht mehr konnte. Ich hatte abgeschlossen”, sagte der Angreifer dem “Blick”.

Beim FC Basel hofft Augustin, seine Karriere wieder vorantreiben zu können. “Ich bin nicht als Retter zum FCB gekommen. Sondern, um der Mannschaft zu helfen”, stellte er klar.

  adk       27 Juni, 2022 12:41
CLOSE