• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Über die Saison hinaus News

Jobgarantie! Sforza darf in Basel weitermachen

Der FC Basel ist im Chaos versunken, die Fans zürnen seit Wochen. Im Blitzlichtgewitter: Trainer Ciriaco Sforza. Der darf die Bebbi aber offenbar auch in der nächsten Saison anleiten.

Elf Siege, sechs Remis und zehn Niederlagen sind nach der Amtsübernahme von Ciriaco Sforza als Cheftrainer des FC Basel notiert – ein verheerender Wert. Die Meisterschaft: längst hergegeben. Der Cup: blamabel gegen Winterthur (2:6) ausgeschieden.

Neben der sportlichen Talfahrt brachte Sforza mit der Degradierung von Captain Valentin Stocker auch noch den letzten Fan gegen sich auf. Innerhalb der Führungsetage soll der 51 Jahre alte Wohlener allerdings langfristig das Vertrauen geniessen.

Wie der “Blick” berichtet, erhält Sforza von seinen Vorgesetzten eine Jobgarantie für die kommende Saison. Die Vereinsführung um Bernhard Burgener glaubt an die Wende unter dem angezählten Trainer, der innerhalb des Kontrollgremiums aber offenbar nicht zur Disposition steht.

“Es werden wieder bessere Zeiten kommen, ich glaube an die Mannschaft, sie ist stark. Und sie hat gegen YB bewiesen, dass sie wieder auf die Erfolgsspur kommen will”, sagte FCB-Boss Burgener nach dem 1:1 gegen YB am Mittwochabend im “SRF”. Besser Zeiten also – mit Sforza.

  aoe       4 März, 2021 14:37
CLOSE