4-4-2
Goalie-Transfer News

Mirko Salvi wechselt vom FCB zu GC

Goalie Mirko Salvi verlässt den FC Basel im Sommer definitiv und wechselt zu Ligakonkurrent GC.

Der 24-Jährige stösst als Ersatz für Vaso Vasic zu den Hoppers, der am Samstag beim letzten Ligaspiel in dieser Saison verabschiedet wurde. Der Transfer ist noch nicht offiziell verkündet worden, laut “Tagesanzeiger” aber mit. Mirko Salvi wird sich bei den Zürchern mit der bisherigen Nummer 1, Heinz Lindner, um den Posten als Stammkeeper duellieren. In Basel war er in dieser Saison hinter Tomas Vaclik die klare Nummer 2.

Der Wechsel erfolgt ablösefrei.

  psc       21 Mai, 2018 11:08
CLOSE