• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nur ein Spiel absolviert News

Per Ende Dezember: Oberlin und Basel lösen Vertrag auf

Die Irrfahrt von Dimitri Oberlin (23) beim FC Basel nimmt nach einem halben Jahr auf der Tribüne ein Ende. Das Beschäftigungsverhältnis wird Ende Monat aufgelöst.

Einem halben Jahr nach der Rückkehr von seiner Ausleihe zum belgischen Zulte Waregem lösen Dimitri Oberlin und der FC Basel ihre Zusammenarbeit Ende des Monats auf. Das geben die Bebbi in einem offiziellen Statement bekannt.

“Ich habe in Basel Höhen und Tiefen erlebt und möchte die Chance nun nutzen, bei einem neuen Verein regelmässig zu spielen und Freude am Fussball zu haben”, erklärt Oberlin seinen Entscheid.

Der Angreifer hatte in dieser Saison lediglich ein Spiel in der Qualifikation zur Europa League absolviert und war den Rest der bisherigen Serie nicht mal in den Kader nominiert worden.

Basel-CEO Roland Heri nimmt ebenfalls Stellung: “Wir bedanken uns bei Dimitri Oberlin für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine sportliche und private Zukunft alles Gute.”

Oberlin war im Sommer 2018 nach einem Jahr auf Leihbasis für 4,1 Millionen Euro fest von Salzburg nach Basel gewechselt. Seitdem es zum permanenten Transfer kam, knüpfte Oberlin aber nicht mehr an seine starken Auftritte an.

  aoe       5 Dezember, 2020 15:22
CLOSE