• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
FCB-Stürmer News

Ricky van Wolfswinkel lässt Zukunft nach Comeback offen

Erstmals seit vor rund einem halben Jahr ein Aneurysma im Gehirn festgestellt wurde, stand Ricky van Wolfswinkel am Samstag beim 4:0-Sieg des FC Basel gegen den FCZ wieder auf dem Platz. Der Niederländer ist glücklich – auch wenn er seine Zukunft noch überhaupt nicht kennt.

Nach der Partie sagt der 31-Jährige gegenüber “Blick” über seine Rückkehr auf den Rasen: “Es ist super gelaufen und die Ärzte haben mir grünes Licht gegeben. Ich vertraue ihnen zu einhundert Prozent. Sie haben das super gemacht. Jetzt stehe ich hier. Ich habe sogar einen Kopfball gemacht und ich lebe noch.” Für van Wolfswinkel ist mit dem Comeback ein sehr wichtiger Schritt geschehen.

Sein Kontrakt bei den Bebbi läuft im Sommer aus. Ob es danach in der Schweiz weitergeht oder ein Transfer folgt, ist noch völlig unklar, wie der Torjäger ausführt: “Sie verstehen sicher, dass meine Zukunft für mich heute war. Nachdem das Comeback geschafft ist, will ich in den nächsten Monaten wieder in die Mannschaft kommen, Tore schiessen und Spiele gewinnen. Ich glaube, dass ich hier in Basel meinen Platz gefunden habe. Dieses Gefühl gibt mir auch der Klub, der Trainer und der Staff.”

  psc       10 Februar, 2020 11:48
CLOSE