4-4-2
FC Sion - FC Basel News

Spielertausch? Die für Kasami

Bahnt sich da eine etwas grössere Nummer in der Super League an? Zwischen dem FC Sion und dem FC Basel könnte es in diesem Sommer zu einem Spielertausch kommen.

Die Freude neulich war gross, als Serey Die im Barrage-Rückspiel mit Neuchatel Xamax das Unmögliche für möglich gemacht hatte und doch noch den Klassenerhalt in der Super League verbuchte. Für den Ivorer geht es vorerst zurück zum FC Basel, bei dem er noch einen gültigen Vertrag bis 2020 besitzt.

Doch am Rheiknie sind seine Chancen auf regelmässige Einsätze eher verschwindend gering. Ein Wechsel steht im Raum – zu einem Konkurrenten aus der Super League? Nach Angaben von “Le Matin” könnte es zu einem Spielertausch kommen, in dem neben Die auch Pajtim Kasami verwickelt wäre.

Basel wünscht sich Kasami

Der 12-fache Schweizer Nationalspieler steht schon länger auf der Basler Einkaufsliste, konkretisiert wurde in dieser Sache bisher aber nichts. Kasami wechselte im Sommer 2017 nach einem halben Jahr bei Olympiakos Piräus zurück in die Schweiz. Für Die wäre es zum Ausklang seiner Karriere eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte.

Beim FC Sion machte Die seine ersten Schritte im Schweizer Profifussball. Damals, es war Juli 2008, wechselte der Mittelfeld-Abräumer vom algerischen ES Setif ins Wallis, von wo aus es ihn viereinhalb Jahre später zum FC Basel zog.

  aoe       8 Juni, 2019 15:56
CLOSE