• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Trio ist da News

Transferoffensive: Der FC St. Gallen bedient sich beim FCB, YB & Stuttgart

Der FC St. Gallen rüstet sich für die Rückrunde und präsentiert am Montag gleich drei Neuzugänge: Stürmer Julian von Moos (20) vom FC Basel, Alexandre Jankewitz (20) von den Young Boys und der kroatische Innenverteidiger Matej Maglica (23) finden den Weg zu den Espen.

Sturmtalent von Moos wechselt definitiv vom Rheinknie zu den Ostschweizern und unterzeichnet einen Vertrag bis 2024. Die Hinrunde bestritt der Youngster noch beim niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim.

Der Wechsel von Jankewitz erfolgt auf Leihbasis bis Saisonende. Der Mittelfeldspieler hofft beim FCSG auf mehr Einsätze als bei YB, wo ihn Trainer David Wagner in der Hinrunde nur sporadisch einsetzte.

Ebenfalls auf Leihbasis bis Saisonende wird Abwehrspieler Maglica vom VfB Stuttgart unter Vertrag genommen. Für ihn verfügen die St. Galler im Sommer über eine Kaufoption. Der 23-Jährige kam in der Hinrunde vorwiegend in der 2. Mannschaft der Stuttgarter in der Regionalliga zum Einsatz.

https://twitter.com/FCSG_1879/status/1478013081364094982

  psc       3 Januar, 2022 15:48
CLOSE