• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Erschütterung des Rückenmarks News

Wichtiges Verletzungs-Update zu Raoul Petretta

Wie der FC Basel am Sonntagabend mitteilt, hat Raoul Petretta bei der Partie gegen den FC St. Gallen eine Erschütterung des oberen Rückenmarks erlitten.

Diese Verletzung sei vergleichbar mit einer Hirnerschütterung. Glücklicherweise liegt beim 23-jährigen Linksverteidiger aber “keine Querschnitts-Symptomatik” vor, wie die Basler in einer Mitteilung anfügen. Weitere stationäre Abklärungen folgen in den nächsten Tagen. Raoul Petretta ging am Samstagabend zu Boden, nachdem er einen Ball wegköpfelte. Er musste mit einer Bahre abtransportiert werden. Eine Halskrause kam zum Einsatz. Nun konnte leichte Entwarnung gegeben werden.

  psc       20 Dezember, 2020 20:09
CLOSE