Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Bestätigt News

Fix: Celestini ist neuer Lugano-Coach

Der FC Lugano hat Fabio Celestini am Montagabend als neuen Trainer bestätigt.

Der 42-jährige Romand ersetzt Guillermo Abascal, den Präsident Angelo Renzetti wenigste Stunden zuvor entliess. Der FC Lugano liegt in der Super League-Tabelle mit zehn Zählern derzeit an sechster Stelle. Celestini reist am Dienstag in die Schweiz um letzte Vertragsdetails zu klären und wird bei den Tessinern am Mittwoch als neuer Trainer vorgestellt.

Mit Lausanne-Sport hat er bereits eine Mannschaft in der höchsten Schweizer Spielklasse betreut. Dort müsste er im April dieses Jahres allerdings nach einer Negativserie gehen. Jetzt kriegt er in Lugano eine Chance.

  psc       1 Oktober, 2018 20:02
CLOSE