Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Lugano-Verteidiger News

Rekurs abgewiesen: Daprela bleibt gesperrt

Die 6-Spiele-Sperre gegen Lugano-Verteidiger Fabio Daprela bleibt bestehen.

Der 27-jährige Abwehrspieler bleibt somit noch für vier Spiele gesperrt. Daprela hatte St. Gallens Stürmer Cedric Itten Ende September brutal gefoult und wurde nachträglich suspendiert. Das Rekursgericht der Swiss Football League sützt den Entscheid der Diszipliniarkommission und lehnt den Rekurs von Lugano ab. Der Super League-Klub kann den Entscheid innerhalb der nächsten zehn Tagen beim Sportgerichtshof in Lausanne anfechten. Ein allfälliger Rekurs hätte keine aufschiebende Wirkung.

  psc       25 Oktober, 2018 11:18
CLOSE