• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Alex Carbonell News

Der FC Luzern schickt einen Spieler vorzeitig in die Ferien

Neuzugang Alex Carbonell konnte die Erwartungen beim FC Luzern nicht erfüllen. Der 23-jährige Spanier weilt inzwischen sogar schon in den Weihnachtsferien.

Bereits nach der 1:2-Niederlage gegen Lausanne am Wochenende bestätigte FCL-Coach Fabio Celestini, dass Carbonell nicht mehr bei der Mannschaft weilt: “Auf Alex lastete viel Druck, wir haben uns dazu entschieden, ihn früher in die Weihnachtsferien zu seiner Familie in Spanien zu entlassen, dort kann er sich erholen und auf andere Gedanken kommen”, wurde Celestini von “Blick” zitiert.

Es scheint sogar unklar, ob der Spielgestalter beim Start in die Vorbereitung am 4. Januar wieder dabei ist: “Er ist jetzt in Spanien, danach schauen wir weiter.”

Luzern verpflichtete Carbonell Ende September ablösefrei aus Valencia. In der Folge kam er zu sechs Super League-Einsätzen, in denen er aber nicht zu überzeugen wusste. Sportchef Remo Meyer fordert erst einmal etwas Geduld: “Bei neuen Spielern darf man nicht vorschnell urteilen.”

  psc       23 Dezember, 2020 16:39
CLOSE