• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abubakar und Kvasina News

Der FC Luzern beklagt zwei verletzte Stürmer

Der FC Luzern hat im Heimspiel gegen die Grasshoppers am vergangenen Sonntag einen wichtigen 1:0-Sieg gelandet. Dabei verletzten sich mit Asumah Abubakar und Marko Kvasina aber auch zwei Stürmer.

Die Blessur von Abubakar, der sich eine leichte Schultergelenkverletzung zuzog, ist nicht allzu gravierend. Nach Angaben der Innerschweizer muss er nur einige Tage pausieren und sollte bereits gegen Ende der Woche wieder am Mannschaftstraining teilnehmen können.

Kvasina wird dem FCL hingegen mehrere Wochen fehlen. Der Österreicher zog sich eine Überdehnung des Innenbandes im rechten Fuss zu sowie eine leichte Überdehnung des Aussenbandes und der Kapsel.

  psc       15 März, 2022 09:17
CLOSE