• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach harter Schiri-Kritik News

FCL-Profi Mohamed Dräger wird für Aussagen in TV-Interview gebüsst

Mohamed Dräger war einer von nicht weniger als drei Luzerner Spielern, die am vergangenen Wochenende beim 2:0-Sieg der Innerschweizer gegen den FC Sion mit Rot vom Platz flog. Wegen Äusserungen im Anschluss der Partie wird der ägyptische Nationalspieler nun zusätzlich gebüsst.

Wie die Swiss Football League mitteilt, wurde der Rechtsverteidiger vom zuständigen Disziplinarrichter für seine Äusserungen über die Schiedsrichterleistung in einem TV-Interview mit einer Busse von 2’000 Franken belegt. Wegen der Gelb-Roten Karte muss er ausserdem ein Spiel zuschauen.

  psc       1 September, 2022 18:48
CLOSE