• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach einem Jahr in Auxerre News

Fix: Torjäger Dejan Sorgic kehrt in die Super League zurück

Der FC Luzern nimmt den früheren Nachwuchsspieler Dejan Sorgic unter Vertrag.

Der 31-jährige Mittelstürmer kehrt nach einem Jahr bei AJ Auxerre in die Schweiz zurück und unterschreibt bei seinem Stammklub Luzern einen Kontrakt mit Gültigkeit bis 2023. In der Super League gelang Sorgic den Durchbruch einst beim FC Thun, wo er von 2016 bis 2019 spielte.

“Mit Dejan konnten wir einen Spieler verpflichten, der uns nicht nur sportlich weiterhelfen kann, sondern
auch einen starken Bezug zum Klub und der Region hat”, sagt FCL-Sportchef Remo Meyer nach der
Vertragsunterzeichnung. “Dejan hat während seiner Karriere bewiesen, dass er über einen sehr guten
Torinstinkt verfügt und entsprechend zuversichtlich sind wir, dass er auch in seiner alten Heimat seine
Gefährlichkeit unter Beweis stellen wird.”

Sorgic freut sich auf die Rückkehr nach Luzern: “Für mich war es immer eine Option, zurück zum FCL zu wechseln und ich bin glücklich, dass es nun geklappt hat. Ich hatte immer einen starken Bezug zur Region und zum Klub und bin davon überzeugt, dem Team sportlich weiterhelfen zu können.”

https://twitter.com/FCL_1901/status/1311719989204996097

  psc       1 Oktober, 2020 19:41
CLOSE