• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vorzeitige Vertragsauflösung News

Lucas Alves verlässt den FC Luzern

Die Wege des FC Luzern und Lucas Alves trennen sich mit sofortiger Wirkung. Der Brasilianer spielte viereinhalb Jahre für die Innerschweizer.

Der FC Luzern und Lucas Alves arbeiten nicht mehr zusammen. Laut Angaben des Schweizer Erstligisten wurde die noch bis 2022 datierte Zusammenarbeit in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst.

“Auf Wunsch des Spielers hat der FC Luzern eingewilligt, den bis zum nächsten Sommer laufenden Vertrag per sofort aufzulösen, um Lucas die Möglichkeit zu geben, seine Karriere bei einem anderen Klub fortzuführen”, heisst es im dazugehörigen Statement.

Lucas Alves stiess im Winter 2017 von Le Mont zum FC Luzern und absolvierte seither 114 Pflichtpartien für den FCL. Der 28-Jährige figurierte den Grossteil der vergangenen Saison als Captain der Innerschweizer. Welchen Weg Lucas Alves einschlagen wird, ist noch nicht bekannt.

  aoe       3 Juli, 2021 10:24
CLOSE