• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rückkehr News

Luzerns Cupheld Ibrahima Ndiaye vor Wechsel nach Ägypten

Der senegalesische Angreifer Ibrahima Ndiaye, der 2021 mit einem Tor im Cupfinal massgeblichen Anteil am Titel des FC Luzern hatte, steht vor dem Abschied bei den Innerschweizern.

Der 24-Jährige ist bei Trainer Mario Frick derzeit nicht mehr unbedingt erste Wahl und könnte nach Ägypten zurückkehren, wo er bereits zwischen 2016 und 2019 spielte. Gemäss einem Bericht der «Luzerner Zeitung» zeigen mit Al Ahly und Zamalek gleich zwei Spitzenklubs Interesse am Linksfuss. Ndiaye steht beim FCL noch bis Juni 2023 unter Vertrag.

  psc       18 August, 2022 11:53
CLOSE