• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Lazarett wird grösser News

Noch mehr Verletzungspech beim FC Luzern

Dem FC Luzern klebt das Pech weiterhin an den Schuhen: Mit Ibrahima Ndiaye und Patrick Farkas fallen zwei weitere Spieler wochenlang aus.

Ndiaye erlitt beim Auswärtsspiel gegen den FC Sion nach einem Foul von Serey Die einen Teilriss des Innen- und Aussenbandes am Sprunggelenk des rechten Fusses. Der Senegalese wird die nächsten Tage an Krücken gehen müssen, bevor er langsam mit einem individuellen Aufbauprogramm beginnen wird. Er wird der Mannschaft von Fabio Celestini mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Ebenfalls mehrere Wochen ausfallen wird Aussenverteidiger Patrick Farkas. Den Österreicher erwischte es beim Spiel gegen den FC Lugano vom vergangenen Wochenende, als er sich im gegnerischen Strafraum bei einem Zweikampf zwei Bänder des linken Sprunggelenkes riss.

  psc       28 September, 2021 13:54
CLOSE