• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Voraussichtlich im Sommer News

FCL-Juwel Ruben Vargas wechselt ins Ausland

Der hochtalentierte Luzerner Flügelspieler Ruben Vargas wird die Super League im Sommer voraussichtlich verlassen.

FCL-Sportchef Remo Meyer verrät bei “Teleclub”, dass der 20-jährige Jungstar nach dieser Saison “nicht innerhalb der Schweiz” wechseln wird. Der FC Basel und die Young Boys waren am Schweizer U21-Nationalspieler des FCL dran, sie gehen aber wohl leer aus. Stattdessen könnte es Vargas in die Bundesliga ziehen.

Dort hat Borussia Mönchengladbach seine Fühler ausgestreckt (4-4-2.ch berichtete). Vargas kommt in dieser Saison in Luzern in 33 Pflichtspielen auf je sieben Tore und sieben Assists. Er stammt aus der eigenen Jugendabteilung der Innerschweizer und ist noch bis 2022 gebunden. Nun scheint aber der nächste Karrieresprung anzustehen.

  psc       30 April, 2019 09:50
CLOSE