• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Keine Einigungen News

Shkelqim Demhasaj und Eric Tia verlassen den FC Luzern

Der FC Luzern trennt sich von seinen beiden Profis Shkelqim Demhasaj und Eric Tia.

Wie die Innerschweizer mitteilen, konnte man sich mit beiden Spielern trotz mehreren Gesprächen nicht über eine Verlängerung des bis Ende Juni gültigen Vertrags einigen. Somit geht man ab sofort getrennte Wege. Shkelqim Demhasaj und Eric Tia können sich neue Vereine suchen und ablösefrei wechseln.

Der FCL gibt ausserdem bekannt, dass der an Kriens ausgeliehene Mittelfeldspieler Daniel Follonier bis zum Saisonende beim Challenge League-Klub bleibt. Mittelfeldspieler Stefan Wolf  wird die aktuelle Saison ebenfalls bei seinem Leih-Klub Chiasso beenden.

Die Ausleihe von Loïc Jacot beim FC Chiasso wird um eine weitere Saison bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

Der an den SC Cham ausgeliehene Marco Rüedi wird die kommende Saison ebenfalls beim Promotion League-Klub verbringen. Die Leihe wird auch um eine Spielzeit verlängert.

  psc       18 Juni, 2020 17:17
CLOSE