4-4-2
Abgang beim FC Luzern News

Thiesson hat bei Minnesota unterschrieben

Jérôme Thiesson verlässt die Super League und wechselt in die MLS zum Expansions-Team Minnesota United. Der Transfer wurde bestätigt.

Der 29-jährige Aussenverteidiger hat beim Neuling der Liga einen Vertrag bis Dezember 2018, mit Option auf eine Verlängerung um ein weiteres Jahr, unterzeichnet. Thiesson wartet noch auf seine Arbeitsbewilligung in den USA und hofft schon anfangs März zum Saisonauftakt spielberechtigt zu sein.

Minnesota muss dem FC Toronto 50’000 Dollar überweisen, da die Kanadier die «discovery rights» am Ex-FCL-Profi hielten.

Thiesson verbrachte die vergangenen fünfeinhalb Jahre in Luzern. Davor war er bei Bellinzona, dem FC Zürich und beim FC Wil tätig. Nun wagt er den ersten Auslandstransfer seiner Karriere.

  psc       22 Februar, 2017 09:53
CLOSE