• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rechtliche Schritte News

Johan Djourou geht juristisch gegen den FC Sion vor

Johan Djourou wehrt sich nach seiner Entlassung beim FC Sion und hat rechtliche Schritte eingeleitet.

Dies berichtet “Le Nouvelliste”. Djourou wurde, wie acht andere Profis, beim FC Sion entlassen, nachdem er seine Einverständnis für Kurzarbeit bei einem Ultimatum von Präsident Christian Constantin nicht nicht gab. Der 33-Jährige sagt: “Mein Ziel ist es, den verursachten Schaden vor Gericht zu reparieren. Meine Teamkollegen und ich sind nicht einfach geldmotivierte Söldner, wie uns einige Leute seit unserer Entlassung dargestellt haben.”

Laut der Zeitung werden noch weiter Profis folgen und ebenfalls ein Verfahren einleiten.

  psc       8 April, 2020 23:34
CLOSE