• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Keine Super League-Einsätze mehr News

Sion streicht Anton Mitryushkin von der Kontingentsliste

Der FC Sion hat seinen russischen Goalie Anton Mitryushkin von der Kontingentsliste gestrichen.

Dies teilt die Swiss Football League am Dienstag mit. Bis zum 30. September konnten Vereine Spieler von der Liste streichen, die in der Super League und im Schweizer cup nicht mehr eingesetzt werden sollen. Sion hat Mitryushkin kurz nach Saisonstart in die U21 abgeschoben. Nun ist klar, dass er vorläufig nicht mehr im Profiteam eingesetzt wird. Die beiden Mittelfeldspieler Adão und Baltazar wurden ebenfalls aus dem Kader gestrichen und figurieren nicht mehr auf der Kontingentsliste der Walliser.

Auch St. Gallen, Lugano und Thun haben Spieler gestrichen. Bei diesen Klubs sind aber Profis betroffen, die bereits nicht mehr für die jeweiligen Vereine auflaufen bzw. transferiert wurden.

  psc       1 Oktober, 2019 14:47
CLOSE