Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Keine Einsätze in dieser Saison News

Sion streicht Mitryushkin von der Kontingentsliste

Sion-Präsident Christian Constantin streicht den verletzten Goalie und Captain Anton Mitryushkin von der Kontingentsliste. Der Russe wird somit in dieser Saison keine Einsätze mehr bestreiten.

Gleichzeitig ärgert sich der Klubboss im masslos über die Art und Weise der Behandlung, die der 22-Jährige seit seiner schweren Knieverletzung vor Jahresfrist erhalten hat. Im “Blick” sagt CC, dass er Mitryushkin eigentlich von jenem Arzt operieren lassen wollte, der auch Skirennfahrerin Lara Gut behandelt hatte.

Der Goalie und der russische Verband hätten sich allerdings dagegen gesträubt und einen Arzt in Rom bevorzugt, der alle russischen Nationalspieler behandelt. Die Operation ist nicht wunschgemäss verlaufen, Mitryushkin musste zur Nachbehandlung und im Juni dieses Jahres sogar noch einmal einen Eingriff (diesmal in der Schweiz) über sich ergehen lassen.

Constantin spricht im “Blick” von “Pfusch” und führt aus: “Er ist ein riesiges Talent. Was nun passiert, ist grosse Scheisse.” Immerhin übernehme die Versicherung 90 Prozent der Gehaltskosten. Gleichzeitig hält er fest: “Diese Saison wird er nicht mehr spielen können. Wir werden ihn von der Kontingentsliste streichen, um Platz zu schaffen für einen Stürmer.”

Der Keeper scheint damit nicht ganz einverstanden zu sein und entgegnet: “Das ist das Leben. Das ist der Fussball. Ich will diese Saison wieder spielen. Zuerst mal in der U21. Und dann sehen wir weiter.” Derzeit bestreitet er Krafttraining.

Ob der Nationalspieler je noch einmal für die Walliser aufläuft, ist fraglich. Im nächsten Sommer läuft der aktuelle Vertrag aus. Constantin sagt, dass er verlängern wolle. Mitryushkin gibt sich zurückhaltend: “Schauen wir mal, ob Sion auf mich zukommt. Im Moment ist das echt weit weg. Was zählt, ist mein Comeback, nichts anderes.”

  psc       29 November, 2018 12:01
CLOSE