• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gegen YB noch auf der Bank News

Trotz Debakel: Marco Walker bleibt Sion-Trainer – vorerst

Bereits nach zwei Super League-Spieltagen brennt beim FC Sion einmal mehr der Baum: Das 1:6-Debakel gegen den FC Basel am vergangenen Wochenende kam einer Arbeitsverweigerung gleich. Natürlich beginnt bereits wieder eine Trainerdiskussion. Marco Walker bleibt aber vorerst an Bord.

Sion-Präsident Christian Constantin bestätigte am Montag nach Anfragen von Journalisten, dass der 51-Jährige auch am kommenden Wochenende beim Heimspiel gegen die Young Boys auf der Trainerbank sitzen wird. Walker selbst hatte seine Position nach dem miserablen Auftakt in die neue Saison (0 Punkte aus 2 Spielen, 2:8 Tore) hinterfragt. Sein Stuhl wackelt natürlich weiter. Folgt gegen den Schweizer Meister am Samstag im Tourbillon eine ähnliche Schmach, wird die Luft sehr dünn.

  psc       3 August, 2021 10:36
CLOSE