• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Beteilige mich nicht" News

Peter Zeidler äussert sich zu Hoffenheim-Gerüchten

Deutsche Medien brachten St. Gallens Coach Peter Zeidler in den vergangenen Tagen bei Hoffenheim als Trainerkandidaten ins Spiel. Jetzt äussert sich der 57-Jährige.

Im Hinblick auf die kommende Saison wird bei der TSG Hoffenheim nach dem Rauswurf von Alfred Schreuder ein neuer Übungsleiter an der Seitenlinie stehen. Wer dies ist, bleibt noch unklar. Die “Bild” bringt neben Sandro Schwarz auch FCSG-Trainer Peter Zeidler ins Spiel. Im “Blick” äussert sich der Deutsche, der zwischen 2008 und 2011 bereits als Assistent von Ralf Rangnick bei den Kraichgauern arbeitete, zu den Spekulation. Diese lassen ihn vorerst kalt: “Ich beteilige mich nicht an diesen Gerüchten. Ich bin sehr glücklich hier in St. Gallen. Und ich bin froh, dass es endlich los geht.”

Vertraglich ist Zeidler noch bis 2022 an die Espen gebunden. Der “kicker” berichtete vor kurzem zudem, dass sich Hoffenheim erst intensiv mit der Trainersuche für die nächste Saison beschäftigt, wenn die aktuelle Saison beendet ist. Zeidler soll derzeit aber nicht als “1A-Lösung” erachtet werden.

  psc       19 Juni, 2020 12:08
CLOSE