4-4-2
Knieprobleme News

St. Gallen mehrere Wochen ohne van der Werff

Der FC St. Gallen muss rund fünf bis sechs Wochen auf seinen Abwehrspieler Jasper van der Werff verzichten.

Der Youngster hat sich am Wochenende beim 2:1-Sieg gegen GC eine Zerrung und Überdehnung des Kapsel-Band-Apparates im äusseren Knie zugezogen zugezogen und muss voräufig geschont werden. In der Rückrunde hatte sich van der Werff bei den Espen einen Stammplatz erobert und fünf Einsätze in Folge in der Startelf absolviert.

Der 19-Jährige spielt in der Schweizer U20-Nationalmannschaft und verfügt über niederländische Wurzeln.

  psc       19 März, 2018 15:35
CLOSE