4-4-2
FC St. Gallen News

“Wichtiger Spieler”: Vilotic bleibt beim FCSG

Milan Vilotic steht auch in der kommenden Saison im Kader des FC St. Gallen. Der auslaufende Vertrag wurde per Option verlängert.

Obwohl Milan Vilotic zwischenzeitlich komplett aussen vor war, erhält er nach guten bis sehr guten Auftritten in den letzten Saisonwochen einen neuen Vertrag beim FC St. Gallen. Wie die Espen bekanntgeben, wurde der auslaufende Kontrakt per Option verlängert.

“Wir sind froh, dass wir den Vertrag mit Milan Vilotic verlängern konnten. Er hat in der Rückrunde unter Beweis gestellt, dass er ein wichtiger Spieler für den FCSG ist. Dank seiner langjährigen Super-League-Erfahrung und seiner Routine verleiht Milan unserer Defensive Stabilität, darauf setzen wir auch in der nächsten Saison”, nimmt FCSG-Präsident Matthias Hüppi Stellung.

Vilotics neuer, bis 2020 datierter Vertrag, beinhaltet erneut eine Option. Der 32-Jährige wechselte erst zu Saisonbeginn vom Grasshopper Club Zürich zu den Ostschweizern. Insgesamt 18 Einsätze absolvierte Vilotic in der abgelaufenen Saison.

https://twitter.com/FCSG_1879/status/1136568875565404160

  aoe       6 Juni, 2019 12:24
CLOSE