4-4-2
Kommt aus Thun News

YB nimmt Christian Fassnacht unter Vertrag

Die Young Boys haben Stürmer Christian Fassnacht von Ligakonkurrent Thun unter Vertrag genommen.

Der 23-Jährige unterschreibt einen Vertrag über vier Jahre bis zum Sommer 2021. In seiner ersten Super League-Saison hat Fassnacht in 34 Spielen zehn Tore und sechs Assists erzielt. Zuvor war er für Winterthur, Tuggen und Thalwil tätig.

YB-Sportchef Christoph Spycher: “Mit seinen guten Leistungen hat Christian Fassnacht das Interesse einiger Vereine im In- und Ausland auf sich gezogen. Umso mehr freuen wir uns, dass er zu YB wechselt. Christian ist ein schneller, hungriger und entwicklungsfähiger Spieler, der in der Offensive auf praktisch allen Positionen eingesetzt werden kann. Mit seiner gradlinigen und robusten Spielweise und seiner Mentalität passt er perfekt in unser Profil.”

Fassnacht ist auch froh über den Transfer. “Ich bin überzeugt, dass YB für mich der richtige nächste Schritt in meiner Karriere ist. Ich freue mich, bald Teil dieses Klubs und dieser Mannschaft zu sein und mit ihr sowohl international als auch national grosse Herausforderungen angehen zu können.”

  psc       1 Juni, 2017 17:55
CLOSE