4-4-2
In 2. Instanz
News

Aufatmen: Winterthur & Schaffhausen erhalten die Lizenz

Der FC Winterthur und der FC Schaffhausen können aufatmen: Beide Klubs erhalten von der Swiss Football League die notwendige Spiellizenz für die kommende Saison in zweiter Instanz.

In erster Instanz wurde diese zunächst verweigert. Nun haben die beiden Vereine aber die notwendigen Unterlagen bzw. Sicherheiten nachreichen können. Bei Winterthur gab es Unklarheiten im Bereich Infrastruktur, bei Schaffhausen waren sie finanzieller Natur. Wie die SFL mitteilt, ist es den Klubs nun aber gelungen, die verlangten Unterlagen und Bestätigungen einzureichen, wodurch sie für die Saison 2024/25 spielberechtigt sind.

  psc       17 Mai, 2024 12:40
CLOSE